Kinderkino

 

Kartenbestellung:

Tel 069 5970845 ab 19 Uhr

JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER

 

Spielfilm von Dennis Gansel, Deutschland 2018, 110 Min., FSK: ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 7 Jahren

Irgendwo im weiten Meer liegt die Insel Lummerland, auf der genau vier Menschen wohnen: König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte und seine drei Untertanen: Lokomotivführer Lukas, Ladenbesitzerin Frau Waas und Herr Ärmel. Als der Postbote dann eines Tages ein falsch adressiertes Paket abliefert, ist die kleine Insel um einen Bewohner reicher – um ein kleines Kind namens Jim Knopf. Einige Jahre später ist Jim zu einem aktiven Jungen herangewachsen, der bei Lukas in die Lokomotivführer-Lehre gegangen ist. Doch weil sich König Alfons Sorgen über eine mögliche Überbevölkerung von Lummerland macht und Lukas‘ Lokomotive Emma stilllegen will, brechen Lukas und Jim gemeinsam mit Emma in ein Abenteuer auf, bei dem sie auf Piraten, Drachen und den Kaiser von Mandala treffen…

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 28.09., 15:00
Sa. 29.09. bis So. 30.09., 16:00

ALLEIN UNTER SCHWESTERN

 

Spielfilm von Ineke Houtman, Niederlande 2018, 81 Min. FSK: ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 10 Jahren
Mit Julian Ras, Frank Lammers, Abbey Hoes

Der 12-jährige Kos führt mit seiner Familie ein recht glückliches Leben am Meer, doch dann müssen er und seine Schwestern Libbie, Briek und Pel eines Tages plötzlich die Leitung des Familienhotels übernehmen – ihre Mutter ist nämlich schon vor einiger Zeit gestorben und ihr Vater musste dringend ins Krankenhaus. Das gestaltet sich natürlich schwieriger, als die vier Geschwister es sich vorgestellt hätten, vor allem weil die Zusammenarbeit zwischen dem Jungen und seinen drei Schwestern nicht funktioniert. So stehen bald schon die Gläubiger vor der Tür und Kos sieht nur einen Weg, das nötige Geld zusammenzubekommen: Er muss eine Miss-Beach-Wahl gewinnen, an der seine Schwestern allesamt nicht teilnehmen dürfen. Gleichzeitig versucht er jedoch auch, ins Fußballteam zu kommen, um Isabel, das Mädchen seiner Träume, zu beeindrucken…

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 05.10., 15:00
Sa. 06.10. bis So. 07.10., 16:00

ELIAS – DAS KLEINE RETTUNGSBOOT

 

Animationsfilm von Simen Alsvik und Will Ashurst, Norwegen 2018, 74 Min. FSK: Ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 5 Jahren

Das kleine, aber tapfere Rettungsboot Elias träumt von einem Job beim Großhafen. Deswegen zögert Elias auch nicht, als ihm nach einem mutigen Rettungseinsatz, bei dem er während eines Sturms einen Kutter gerettet hat, eine Stelle am Hafen angeboten wird – auch wenn das bedeutet, dass er seine Freunde und sein gemütliches Leben in seiner Heimatbucht zurücklassen muss. Doch bald merkt Elias, dass die Arbeit am Großhafen anstrengender ist als er gedacht hätte, und er verschläft so oft, dass er entlassen wird. Traurig kehrt er nach Hause zurück, doch dort will keiner mehr etwas mit ihm zu tun haben. Da stößt Elias zufällig auf ein paar Schmuggelboote. Alleine kann er es nicht mit ihnen aufnehmen – er braucht die Hilfe seiner Freunde. Gemeinsam nehmen sie die Spur der Gauner auf…

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 12.10., 15:00
Sa. 13.10. bis So. 14.10., 16:00

LILIANE SUSEWIND – EIN TIERISCHES ABENTEUER

 

Spielfilm von Joachim Masannek, Deutschland 2018, 102 Min., FSK: ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 5 Jahren
Mit Malu Leicher, Christoph Maria Herbst, Meret Becker

Die elfjährige Liliane Susewind hat eine ganz besondere Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen! Doch weil sie wegen dieses Talents schon öfter in Schwierigkeiten geraten ist, erzählt das von allen nur Lilli genannte Mädchen bloß verdammt wenigen Menschen von seiner Gabe. Nachdem ein Stadtfest vollkommen außer Kontrolle geraten ist, muss Lilli mit ihren Eltern Regina und Ferdinand sowie ihrem Hund Bonsai umziehen – in ihrer neuen Heimat besucht das Mädchen am liebsten den Zoo, wo sie den Tierpfleger Toni kennenlernt. Doch dort treibt auch ein fieser Tierdieb sein Unwesen und Lilli muss das kleine Elefantenbaby Ronni finden, das der Fiesling entführt hat. Dafür tut sie sich mit dem Nachbarsjungen Jess zusammen...

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 19.10., 15:00
Sa. 20.10. bis So. 21.10., 16:00

MATTI UND SAMI UND DIE DREI GRÖSSTEN FEHLER DES UNIVERSUMS

 

Spielfilm von Stefan Westerwelle, Deutschland / Finnland 2018, 94 Min., FSK: ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab 7 Jahren
Mit Mikke Emil Rasch, Nick Holaschke, Sabine Timoteo

Der 10-jährige Matti, sein Bruder Sami und ihre Eltern leben gemeinsam in Hamburg. Mattis Vater Sulo stammt ursprünglich aus Finnland und der Junge träumt schon sein ganzes Leben davon, endlich einmal in die Heimat seines Vaters zu reisen und dort Urlaub zu machen, doch dafür fehlt der Familie das Geld. Da hat Matti eines Tages eine Idee. Er tischt seinen Eltern eine faustdicke Lüge über einen angeblichen Lotteriegewinn auf und lockt sie so nach Skandinavien. Doch schon bald kommt die Wahrheit ans Licht und die vier stranden ohne Geld, Auto oder auch nur eine Unterkunft in Finnland. Erstaunlicherweise aber stellt sich diese unglückliche Situation als genau das richtige für Mattis Familie heraus, die endlich wieder zusammenwächst – und sogar noch neue Mitglieder hinzugewinnt…

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 26.10., 15:00
Sa. 27.10. bis So. 28.10., 16:00