Wochenprogramm

Samstag, 20.04.2019  BIS  Freitag, 26.04.2019

Kartenbestellung:

Tel 069 5970845 ab 19 Uhr

Samstag, 20.04.2019

16:00

PLOEY – DU FLIEGST NIEMALS ALLEIN

Animationsfilm von Arni Asgeirsson, Belgien / Island 2018, 83 Min., FSK ab 0, empfohlen ab 7 Jahren
mehr

18:00

AYKA

(OmU: russisch, kirgisisch)

Von Sergey Dvortsevoy, (Tulpan) Russland / Deutschland / Polen / Kasachstan / China 2018, 100 Min.
mehr

20:00

VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

(englische OmU)

Von Julian Schnabel, Frankreich 2018, 111 Min.
mehr

22:00

BORDER – GRÄNS

(schwedische OmU)

Von Ali Abbasi, Schweden / Dänemark 2018, 110 Min.
mehr

Sonntag, 21.04.2019

12:00

DER FUNKTIONÄR

Von Andreas Goldstein (Adam und Evelyn), Deutschland 2018, 72 Min.
mehr

14:00

IM LAND MEINER KINDER

(deutsch mit spanischen Untertiteln / spanisch mit deutschen Untertiteln)

Von Dario Aguirre, Deutschland / Schweiz 2018, 92 Min.
mehr

16:00

PLOEY – DU FLIEGST NIEMALS ALLEIN

Animationsfilm von Arni Asgeirsson, Belgien / Island 2018, 83 Min., FSK ab 0, empfohlen ab 7 Jahren
mehr

18:00

AYKA

(OmU: russisch, kirgisisch)

Von Sergey Dvortsevoy, (Tulpan) Russland / Deutschland / Polen / Kasachstan / China 2018, 100 Min.
mehr

20:00

VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

(englische OmU)

Von Julian Schnabel, Frankreich 2018, 111 Min.
mehr

22:00

BORDER – GRÄNS

(schwedische OmU)

Von Ali Abbasi, Schweden / Dänemark 2018, 110 Min.
mehr

Montag, 22.04.2019

18:00

AYKA

(OmU: russisch, kirgisisch)

Von Sergey Dvortsevoy, (Tulpan) Russland / Deutschland / Polen / Kasachstan / China 2018, 100 Min.
mehr

20:00

VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

(englische OmU)

Von Julian Schnabel, Frankreich 2018, 111 Min.
mehr

22:00

BORDER – GRÄNS

(schwedische OmU)

Von Ali Abbasi, Schweden / Dänemark 2018, 110 Min.
mehr

Dienstag, 23.04.2019

18:00

AYKA

(OmU: russisch, kirgisisch)

Von Sergey Dvortsevoy, (Tulpan) Russland / Deutschland / Polen / Kasachstan / China 2018, 100 Min.
mehr

20:00

VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

(englische OmU)

Von Julian Schnabel, Frankreich 2018, 111 Min.
mehr

22:00

BORDER – GRÄNS

(schwedische OmU)

Von Ali Abbasi, Schweden / Dänemark 2018, 110 Min.
mehr

Mittwoch, 24.04.2019

18:00

AYKA

(OmU: russisch, kirgisisch)

Von Sergey Dvortsevoy, (Tulpan) Russland / Deutschland / Polen / Kasachstan / China 2018, 100 Min.
mehr

20:00

TAIKON

(schwedische OmeU)

Von Lawen Mohtadi und Gellert Tamas, Schweden 2015, 97 Min.
mehr

Donnerstag, 25.04.2019

18:00

VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

(englische OmU)

Von Julian Schnabel, Frankreich 2018, 111 Min.
mehr

20:00

STREIK – EN GUERRE

(französische OmU)

Von Stéphane Brizé, Frankreich 2018, 113 Min.
mehr

22:00

ATLAS

Von David Nawrath, Deutschland 2018, 100 Min.
mehr

Freitag, 26.04.2019

15:00

THE LEGO MOVIE 2 – THE SECOND PART

Animationsfilm von Mike Mitchell, USA 2018, 108 Min. FSK: ab 6 Jahren
mehr

18:00

VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

(englische OmU)

Von Julian Schnabel, Frankreich 2018, 111 Min.
mehr

20:00

STREIK – EN GUERRE

(französische OmU)

Von Stéphane Brizé, Frankreich 2018, 113 Min.
mehr

22:00

ATLAS

Von David Nawrath, Deutschland 2018, 100 Min.
mehr

PLOEY – DU FLIEGST NIEMALS ALLEIN

Animationsfilm von Arni Asgeirsson, Belgien / Island 2018, 83 Min., FSK ab 0, empfohlen ab 7 Jahren

Um die rauen Wintermonate zu überleben, muss sich Ploey, ein junger Goldregenpfeifer, auf eine gefährliche Reise machen, um ein sagenumwobenes Tal zu finden, das im Herzen des Berglands liegt. Währenddessen versucht er, sich vor den stets wachsamen Augen eines heißhungrigen Falken zu verstecken, der seine Familie und Freunde seit Jahren terrorisiert. Und zu alldem kommt noch dazu, dass Ploey leider ganz starke Schwierigkeiten mit dem Fliegenlernen hat.

„Der kleine tapfere Ploey, der lernen muss, sich seinen eigenen Ängsten zu stellen und der durch sein offenes, freundliches und stets hilfsbereites Wesen schnell Freundschaften schließt, ist für jüngere Zuschauer die perfekte Identifikationsfigur. Und Charaktere wie das lustige Schneehuhn Giron oder die italienische Mäusefamilie sorgen für eine gehörige Portion Spaß. Der Abschied von geliebten Familienmitgliedern oder das Dasein als Außenseiter in einer Gesellschaft gehören zu den wichtigen Themen, die der Film behandelt, zusammen mit der positiven Botschaft, dass man sein Schicksal nie alleine bewältigen muss, wenn man gute Freunde hat.“ (FBW- Deutsche Film- und Medienbewertung)

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 19.04., 15:00
Sa. 20.04. bis So. 21.04., 16:00